Wo Architektur Zuhause ist

Sidebar
Menu
Wo Architektur zu Hause ist

In "architektur international" stehen aktuelle Bauprojekte und ihre Macher im Mittelpunkt 

Wenn "Architektur die Fortsetzung der Natur in ihrer konstruktiven Tätigkeit ist", dann ist "architektur international" ein Kind dieser  Entwicklung. Denn das Fach- und Lifestyle-Magazin setzt Monat für Monat nationale wie internationale Bauprojekte in Szene. Und zeigt die Macher von ihren besten Seiten.

Was der große deutsche Architekt Karl Friedrich Schinkel (1781-1841) einst über sein Schaffen, seine Arbeiten und seine Zunft sagte, inspiriert die Macher dieses Mediums, die sich seit Mai 2009 im Herzen der Stadt Fulda spannenden Großprojekten ebenso intensiv widmen wie originellen, einzigartigen kleineren Bauvorhaben. Planer, ausführende Bauunternehmen sowie Handwerker haben mit "architektur international" eine gemeinsame Plattform, um sich und das eigene Können mit Referenzobjekten vorzustellen. Unser Magazin unterstützt Architekturbüros bei ihren Bemühungen, sich als Marke zu etablieren. Und es erleichtert den kleineren Betrieben mit solchen Referenzen Werbung in eigener Sache zu betreiben.

"architektur international" wird von Architekten, Innenarchitekten, Bauingenieuren, Fachplanern, technischen Leitern, Projektentwicklern, Bauträgern, Investoren, Banken, Baubehörden, Immobilienbüros, Bauunternehmen, Herstellern, Handwerkern und Architektur-Interessierten in Deutschland, Schweiz, Österreich, Südtirol, Niederlande, Belgien und Luxemburg gelesen. Zudem stellt "architektur international" neue Entwicklungen und Produkte aus dem Baubereich vor.

Im Veranstaltungskalender finden sich Messen und Events ebenso wieder wie Ausstellungen. Themenbezogene Interviews ergänzen die umfassenden Informationen.

Das Magazin hat neun Ressorts, an denen auch wahre Lifestylisten ihre Freude haben: ausgewählte Reiseziele, edle Automobile, exquisite Rezepte und Weine sowie modische Trends runden das Magazin-Konzept von "architektur international" ab.
NEWS
Menu